Hundebekleidung

Hier finden Sie den richtigen Hundemantel für Ihre Fellnase!
1 bis 2 (von insgesamt 2)

Hundebekleidung muß das sein?

Wie bei jedem anderen Thema, stoßen auch bei Hundebekleidung die unterschiedlichen Meinungen und Ansichten aufeinander. Leider fehlt bei den Auseinandersetzungen oft das Sachwissen und es werden nur Halbwahrheiten oder Gemeinplätze weitergegeben.

Ja, der Hund stammt vom Wolf ab und eigentlich sollte sein Fell als Kälte- und Nässeschutz ausreichen. Leider berücksichtigen solche Aussagen nicht, daß es inzwischen Hunderassen gibt, bei denen dies leider nicht mehr der Fall ist. Durch Tierschutzaktivitäten leben in unseren Breitengraden Hunde, die eigentlich für wärmere Länder gezüchtet worden sind. Kurzhaarige Rassen ohne Unterwolle sind hier ein Beispiel. Wie bei alten Menschen kommt es auch bei alten Hunden vor, daß diese leichter frieren. Zum Schluß gibt es dann natürlich auch noch Hunde, die wegen Krankheit einen Schutz gegen Kälte oder Nässe benötigen.

In all diesen Fällen ist ein warmer Hundemantel oder ein kuscheliger Hundepullover einfach notwendig und keinesfalls überflüssiger Zierrat. Ob Hundemantel oder Hundepullover richtig ist, ergibt sich aus der Frage, gegen was die Hundebekleidung schützen soll. Wird nur ein Kälteschutz benötigt, dann ist ein Hundepullover das richtige Produkt, da Hundepullover den Hund am wenigsten beeinträchtigen. Wird hingegen auch ein Schutz gegen Nässe gewünscht, dann benötigt die Fellnase einen warm gefütterten Hundemantel, der außen wasserabweisend ist. Nur gegen Nässe schützen sogenannte Hunderegencapes oder Hunderegenmantel.

Wie bei Bekleidung für Menschen gibt es natürlich auch bei Hundebekleidung unterschiedliche Größen, unter denen die richtige gefunden werden muß. Die Rückenlänge des Hundes und der Bauchumfang hinter den Vorderläufen sind hier die Maße, auf die es ankommt. Bei einigen speziellen Hundemänteln ist auch noch der Halsumfang wichtig. Wenn dann alles passt, ist der Hund gut gegen Nässe, Kälte oder beides geschützt und fühlt sich wohl.